RETREAT IM PERUANISCHEN URWALD 2024

SHIPIBO – SCHAMANISCHE HEILUNG

 

Ayahuasca kann dabei helfen

AYAHUASCA IST KEINE DROGE, SIE MACHT AUCH NICHT SÜCHTIG, MAN BLEIBT NICHT DARIN HÄNGEN UND MAN VERLIERT NICHT sein BEWUßTSEIN. AYAHUASCA ES IST EINE MEDIZIN,DIE AUF VERSCHIEDENEN EBENEN WIRKT.

PROGRAMM TEMPEL SOISANI

Ablauf & was dich erwartet

1. TAG
– ankommen und ausruhen
– Vorstellungsrunde und Intuition
2. TAG
– 9-10 Uhr: Offene Fragen mit dem Schamanen klären
– 15-16 Uhr: energetisches & aromatisches Bad mit Pflanzen
– 21 Uhr Zeremonie
3. TAG
– 9-10:30 Uhr Erfahrungsaustausch und Integration mit den Schamanen
– 15-16 Uhr: Massagen
– 21 Uhr Zeremonie
4. TAG
– 9-10:30 Uhr Erfahrungsaustausch und Integration mit den Schamanen
– 21 Uhr Zeremonie
5. TAG
– Ruhe Tag
– 9-10:30 Uhr Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Integration
6. TAG
– 9-10:30 Uhr. Möglichkeit in der Gruppe zu therapeutischer Unterstützung
– 21 Uhr Zeremonie
7. TAG
– 9-10:30 Uhr Erfahrungsaustausch und Integration mit den Schamanen
– 15-16 Uhr Blumenbad
– 21 Uhr Zeremonie
8. TAG
– 9-10:30 Uhr Erfahrungsaustausch und Integration mit den Schamanen
– Kunsthandwerkausstellung
– Urwaldwanderung
9. TAG
– 9-10:30 Uhr Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Integration
– 21 Uhr Zeremonie
10. TAG
– Ruhe Tag
– 9-10:30 Uhr Erfahrungsaustausch und Integration mit den Schamanen
11. TAG
– Rückreise

Ein kleiner einblick

Für weitere Informationen